Gemischte Stimmen BIGGEsang

Willkommen auf unserer Homepage!

18.10.2014 - Konzert Ar(n)s Vivendi

Unter dem Motto Ar(n)s Vivendi laden die Gemischten Stimmen BIGGEsang zu einem besonderen Konzerterlebnis am Samstag, 18.10.2014 um 19:30 Uhr in die Sankt-Martinus-Kirche in Olpe ein. Neben dem gastgebendem Chor werden auch der Frauenchor Elben, der gemischte Chor Via Nova Rudersdorf sowie die Männerchöre aus Elben, Neger und Wenden zu hören sein. Alle Chöre stehen unter der Leitung von Volker Arns. Nach einigen überregionalen Auftritten im letzten Jahr möchten sich die Gemischten Stimmen BIGGEsang nun gerne mit ihren Konzertpartnern in der Heimat präsentieren.

Unter dem Begriff Ars Vivendi - die Kunst zu leben - verbindet man gemeinhin das Erlebnis kulinarischer Genüsse. Unter dem Motto Ar(n)s Vivendi möchten die beteiligten Chöre einige musikalische Leckerbissen präsentieren. Beispielsweise singen die Gemischten Stimmen BIGGEsang ein achtstimmiges Gloria des neuzeitlichen Komponisten Alwin Schronen, der seinen Besuch in der Kreisstadt angekündigt hat, um sein Werk zu hören.

Am Ende des Konzerts werden zwei gemeinsame Stücke erklingen. Ein Männerchor von 150 Sängern wird das neunstimmige Goin‘ Home im Arrangement von Diane Loomer interpretieren. Abschließend kommt es zum Höhepunkt: Alle Beteiligten bilden einen gemischten Chor von 230 Personen, die das neunstimmige O Magnum Mysterium von Morten Lauridsen vortragen werden.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Der Einlass ist ab ca. 19:00 Uhr nach der Abendmesse.

test